Racing Team Litzel
 
  Home
  Fahrerin Bettina Litzel
  Meine Crossautos
  Bilder ab 2009
  Rennberichte
  => Künzelsau 29.-31.07.2011
  => Steinbourg (Frankreich) 22.-24.07.2011
  => Bure (Schweiz) 08.-10.07.2011
  => Trossingen 24.-26.06.2011
  => Pfeffelbach 10.-12.06.2011
  => Hoch-Ybrig (Schweiz) 06.-08.05.2011
  => Höchstädt 16.04.2011
  => Rennberichte 2009
  => Rennberichte 2008
  => Rennberichte 2007
  Galerie
  Gästebuch
  Linkliste
  Kontakt
Pfeffelbach 10.-12.06.2011
"Freitag 10.06.2011

Die "Koffer" waren gepackt und es konnte losgehen.
An diesem Freitag war Premiere..... ich musste mich ganz allein auf die 5 stündige Reise nach Pfeffelbach und das mit Bus und Hänger im Schlepptau.
Entgegen meinen Erwartungen hat das super geklappt und ich bin wohl erhalten im Fahrerlager bei Wolfi und Kurt angekommen.
Dann wurde Auto abgeladen, Zelt aufgebaut, Bus ausgeräumt, Fahrzeugabnahme und dann gab es was zu Essen.
Das war so viel, dass wir noch einen Verdauungsspaziergang machen mussten und dann gleich die Strecke erkunden konnten.
Gegen die Nervostiät die sich bei Wolfi und mir immer mehr breit machte gab es einen Bacardi-Cola-O.....
Gute Nacht

Samstag 11.06.2011:

Eigentlich hatte ich die Gelegenheit aus zu schlafen, doch um acht war die Nacht dann für mich vorbei.
Nach dem Frühstück ging es noch mal eine Runde um die Strecke und dann hieß es warten bis nach dem Mittag dann endlich die Fahrerbesprechung war..... OK.... alles verstanden.... Damen fahren mit der Klasse 2.
Dann kann es ja los gehen.
Rein in die Rennkleidung und dann langsam ab ins Auto und mal a bissle runter kommen.
Endlich war es soweit... ab zum Zeittraining... auf eine mir noch völlig unbekannte und schwere Strecke.... Also los.....
Ergebniss: Platz 2 (voll in Ordnung)
Nur mit dem Zeittraining war es an diesem Tag noch nicht getan. Auch der ersten Lauf stand noch an. Somit wieder warten, bis alle ihr Zeittraining beendet hatten, die ersten die Rennen gefahren hatten und dan waren wir an der Reihe. FLIEGENDER START..... Gott ist das schon lange her, dass ich das das letzte mal gemacht habe. Und prompt war da auch das Problem mit den Klasse zwei Autos die mich ein bisschen aufgehalten haben und somit musste ich mich als zweite einreihen.
Leider verlief das Rennen nicht ganz so wie ich wollte... neben einem Ausflug an der Erdwall gab es noch einen Dreher aber den zweiten Platz konnte ich mir trotzdem noch sichern.
Somit wars das für mich am Samstag.....

Sonntag 12.06.2011:

So... und weiter gehts...
Lauf Nummer 2 musste gefahren werden.....
Dieses mal konnten wir einen eigenen Start machen, den ich aber auch total versemmelt hab.... mein Auto hat total nach rechts gezogen und da war halt nur ein Erdwall also kurz Gas lupfen und schon war ich nach der ersten Kurve Dritte, aber nicht lang. Gleich in der nächsten Kurve holte ich mir meinen zweiten Platz zurück und konnte das dann auch halten.... sonst gibt es zu dem Lauf nichts zu berichten, keine Ausflüge, keine Dreher, einfach sauber gefahren
Dann wurde es spannend.....der Hauptlauf stand an.... wer hier vorne ist, steht auf dem Treppchen ganz oben.
Also gut, der Start muss besser werden.... aber nix wars.... mein Auto hat den gleichen Scheiß wieder gemacht doch dieses mal konnte ich das ganze schneller beheben und ging als Zweite in das Rennen. Nur leider wurde da nichts besseres daraus. Ich war dran an der Ersten, kam aber nicht vorbei....
was solls, dann halt Zweite und ich bin stolz drauf.....
Nur dann kam der Abschuss..... Ich hab mich gemeldet, dass ich Superfinale mit fahren werde.
Von JEDER Klasse die zwei Schnellsten und so gings dann auch zu. Gestartet wurde über die komplette Rennstrecke verteilt aber das war egal... plötzlich waren da seeeeeeeeeeehr viele Spezis und Supertourenwagen hinter mir und wars sollte ich machen..... auf die Seite und vorbei den Haufen.
Dann war da noch ein Klasse 3 Auto hinter mir, dass ich auch unbedingt da halten wollte, aber wohl dann nicht ganz geschafft habe und das linke Seitenteil einen leichten Schlag abbekommen hat. Ergebniss???? keine Ahnung
Aber es war eine Erfahrung und die werde ich nie wieder machen..... Ich habe gelernt.

Das nächste Rennen dann in Trossingen....bis dann eure Bettina
 
   
Werbung  
  "  
Heute waren schon 4 Besucher (18 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=